Für unsere kompetente Beratung das Formular ausfüllen:

Vielen Dank! Ihr Antrag ist angenommen.

Ein Server- Fehler ist aufgetreten!

Thank you! Your submission has been received!

Oops! Something went wrong while submitting the form

Startseite /  Produkte / Kransteuerungseinheit (KSE)

Kransteuerungseinheit (KSE)
KSE

Kransteuerungseinheit (KSE)

Kransteuerungseinheit (KSE), wird von der ÖAG „Wissenschaftlicher Produktionsbetrieb “Teploautomat” Die Einheit ist für die Fern- und Lokalsteuerung der pneumatischen und pneumohydraulischen  Antriebe der Zweilagenrohrleistungsarmatur (insbesondere der  Kugelhähne DN 50-200 mm), Scheibenverschlüsse und anderer Wendevorrichtungen bestimmt.
Die Einheit  sichert  sowohl die visuelle als auch elektrishe Signalisierung der Endpositionen von der Antriebswelle.

EINSATZ

Gasleitungsnetze, Einrichtungssysteme der Kompressor- und Gasverteilerstationen, Gassammelpunkte, Gaslager.

KENNDATEN

- Arbeitsmedium: – nicht aggressives Erdgas oder Druckluft, gereinigt und getrocknet.
- Arbeitsmitteldruck MPa (kgf/cm2):
- minimal – 0;
- maximal – 16,0 (160).
- Aufgenommene elektrische Leistung: - nicht mehr als 20 Watt.
- Arbeitsweise des Elektromagneten: – lange (100 Prozent Arbeitszyklus).
- Steuersignal: – elektrisches Fernsignal, Gleichspannung von 24, 110 oder 220 V ;oder Lokalsignal, Verstärkung nicht mehr als 30N (3 kgf).
- Output: – pneumatischer.
- Gewicht: nicht mehr als 6,6 kg.

Kontaktieren sie uns

Molochnaya street 38, Kharkov, Ukraine. 61001
info@teploautomat.eu