Für unsere kompetente Beratung das Formular ausfüllen:

Vielen Dank! Ihr Antrag ist angenommen.

Ein Server- Fehler ist aufgetreten!

Thank you! Your submission has been received!

Oops! Something went wrong while submitting the form

Startseite /  Produkte / Elektrohydraulischer Verstärker (EHV.S-P)

ELEKTROHYDRAULISCHER VERSTÄRKER (EHV.S-P)
EHV.S-P

EHV.S-P
EHV.S-P
EHV.S-P
Elektrohydraulischer Verstärker (EHV.S-P)

Die elektrohydraulischen Verstärker (Servoventile) Typ EHV.S-P stellen Vorrichtungen dar, die den Strom der Hydroflüssigkeit zur Betätigungseinrichtung mit dem Verbrauch bilden, der dem elektrischen Steuersignal (Stromsignal) proportional ist.

Die elektrohydraulischen Verstärker (Servoventile) Typ EHV.S-P werden breit dort angewendet, wo genaue Regelung der Kraft, Beschleunigung, Geschwindigkeit oder Lage notwendig ist.

Die Verstärker werden an elektrohydraulischen Steuersystemen angewendet:
— Einrichtung für Vibrationsprüfungen von Stoffen, Bauteilen und Gesamtmaschinen;
— Fahrverhältnis-Simulationsstände (Flug, Fahren, Schwimmen usw.);
— industrielle Roboter und Handhabungsgeräte;
— hydraulische und Gasturbinen;
— für die Steuerung der Spannweite der Walzwerkwalzen;
— Presseinrichtung;      
— Werkzeugmaschinen;
— Ausrichtmaschinen für Eisenbahngleise;    
— Lichtbogenschmelzöfen;
— Vibrationseinrichtungen für seismische Untersuchungen usw.

EINSATZ

KONTAKTIEREN SIE UNS

Technische Daten eines EHV.S-P:

 — Änderungsgrenzen des DC-Eingangssignals:
     — für Hintereinanderschaltung von Spulen   +7,5 mA;
     — für Parallelschaltung von Spulen   +15 mA.

  — Arbeitsmedium: Mineralöle mit folgenden Eigenschaften:
     — Viskosität im Öltemperaturbetriebsbereich: von 7 bis 70 mm2/s;
     — Öltemperaturbetriebsbereich:  von +20 bis +70°С;
     — Filterfeinheit: mindestens 16 µm

   — Speisedruck:
     — minimal:  1,6 MPa (16 kgf/cm2);
     — maximal: 21 MPa (210 kgf/cm2).

-Ölverbrauch:
  — bei der Druckdifferenz am Verstärker von 7 MPa (70 kgf/cm2) und dem maximalen Eingangssignal: (38+4) L/min
   — Unempfindlichkeitsbereich des Verstärkers: max. 1%
   — Nichtlinearität der Durchflusskennlinie: max. 10%
   — Hysteresis des Verstärkers: max. 3%
   — Frequenz, die der Phasendrehung von 90° entspricht: mindestens 100 Hz
   — Abmessungen:  110*115*85 mm
   — Gewicht: max. 1,7 kg

Molochnaya street 38, Kharkov, Ukraine. 61001
info@teploautomat.eu