Für unsere kompetente Beratung das Formular ausfüllen:

Vielen Dank! Ihr Antrag ist angenommen.

Ein Server- Fehler ist aufgetreten!

Thank you! Your submission has been received!

Oops! Something went wrong while submitting the form

Startseite /  Produkte / Pneumohydraulischer Antrieb (PHA) PHA 300/PHA 400/PHA 500

PNEUMOHYDRAULISCHER ANTRIEB (PHA)
PHA 300/PHA 400/PHA 500

PHA 300
PHA 300
PHA 300
PHA 400
PHA 400
PHA 400
PHA 500
PHA 500
PHA 500
Pneumohydraulischer Antrieb (PHA) PHA 300/PHA 400/PHA 500

Pneumohydraulischer Antrieb (PHA) der vom Wissenschaftlichen Produktionsbetrieb “Teploautomat” hergestellt wird, wir für das Steuern des Kugelhahnes PHA300/PHA400/PHA500 PN 16,0 MPa verwendet. Der Kugelhahn wird auf den Kompressor- und Gasverteilerstationen, Gassammelpunkten eingesetzt und dient als ein Absperrorgan, der für periodische Absperrung der Leitungsabschnitte während der Ausbeutung, Randwertkontrolle, Instandhaltung und Notfälle verwendet wird.

EINSATZ

Für die PHA-Ausbeutung ist die Lufttemperatur von minus 60 °С bis plus 55 °С notwendig.
KONTAKTIEREN SIE UNS

PHA 300/PHA 400/PHA 500 WERDEN KOMPLETTIERT MIT:

1. der Kransteuerungseinheit KSE-2:
- Steuerungssignal (Gleichspannung von 24, 110 oder 220 V, Lokalsignal, Verstärkung nicht mehr als 30N (3 kgf));
- die vom Elektromagneten aufgenommene elektrische Leistung nicht mehr als 20 Watt;
- die Einheit ist mit der Signalisierung (FRK) der Endpositionen des Hahnes ausgerüstet.

2. dem Handrad (hydraulische Pumpe HP-1:
- Volumen der Arbeitsflüssigkeit während eines Zyklus nicht weniger als – 50 cm³;
zulässiger Ausgangsdruck nicht mehr als 80 kgf/cm².

3. dem Ausgleichsbehälter.

4. Filtertrockner für.

5. Endschalterblock (ESB-1M).

Molochnaya street 38, Kharkov, Ukraine. 61001
info@teploautomat.eu